mBook Geschichte - das multimediale Schulbuch

Erproben Sie jetzt das mBook Geschichte für die Sekundarstufe I mit all seinen multimedialen Möglichkeiten. Einfach kostenfrei registrieren und bis Juli 2019 ausprobieren!

Digitale Schulbücher können nur besser werden, wenn Sie uns Feedback geben. Darum bieten wir das mBook Geschichte ab sofort kostenfrei an, um möglichst viele Tester zu erreichen.

Alle Inhaber einer gekauften und gültigen Lizenz können sich weiterhin wie gewohnt anmelden. Ihre Lizenzen werden (falls sie nicht länger laufen) automatisch kostenfrei bis zum 31.07.2019 verlängert. 

REGISTRIERENANMELDEN 

Einzellizenz für LehrerInnen

  • Ein LehrerInnen-Account (mit Zusatzmaterial) 
  • Das mBook kann auf jedem Endgerät mit Browser genutzt werden. 
  • Wählen Sie eine Einzellizenz, wenn Sie sicher sind, dass nur Sie das mBook im Unterricht nutzen werden, z.B. in Form von Präsentationen mit dem Beamer. 

Die Klassenlizenz

  • 34 Lerner-Accounts und ein LehrerInnen-Account (mit Zusatzmaterial) 
  • Einfache Nutzung und Verwaltung der Zugänge (keine Eingabe von Schülerdaten erforderlich) 
  • Das mBook kann auf jedem Endgerät mit Browser (Computer, Tablet, Smartphone) genutzt werden. 
  • Wählen Sie für jede Ihrer Klassen eine Klassenlizenz. Damit haben Sie und jeder Lerner die Möglichkeit, das mBook in der Schule und zuhause zu nutzen, mit Notizen zu versehen und Aufgaben zu bearbeiten.
Shop

mBooks

mBook Geschichte

Die Flatrate Geschichte für die Sekundarstufe I in 42 Themen – länderübergreifend konzipiert und multimedial umgesetzt. 
Das mBook Geschichte wurde auf der Didacta 2018 vom Georg-Eckert-Institut, dem Didacta-Verband und der Bundeszentrale für politische Bildung als Schulbuch des Jahres 2018 in der Kategorie Gesellschaft mit dem 1. Platz ausgezeichnet. 

Es kann in vollem Umfang bis Ende Juli 2019 kostenlos erprobt werden. 

mBook Geschichte – Baden-Württemberg

Das mBook Geschichte für die (gymnasialen) Klassen 7 bis 9 in Baden-Württemberg. Hier ist das bewährte mBook-Konzept auf den baden-württembergischen Lernplan abgestimmt.

Es kann in vollem Umfang bis Ende Juli 2019 kostenlos erprobt werden.

Shop

Partner Projekte

Weitere mBooks – von Cornelsen

Basierend auf den Schulbüchern des Cornelsen Verlags werden mBooks für den digitalen Unterricht in weiteren Fächern entwickelt: multimedial, interaktiv, intuitiv. Derzeit werden diese mBooks in ausgewählten Klassen erprobt und für den Einsatz im Klassenzimmer optimiert. 

MEHR INFOS

mBook Gemeinsames Lernen – NRW

Dieses mBook für inklusiven Unterricht richtet sich an alle LehrerInnen und SchülerInnen des Landes Nordrhein-Westfalen. Der Zugang ist kostenfrei, allerdings müssen Klassenverbände einmalig durch eine Kontaktperson der jeweiligen Schule registriert werden.

 

Mehr Infos

mBook Russlanddeutsche Kulturgeschichte

In diesem mBook werden Fragen von Identität, Heimat und Integration fächerübergreifend am Beispiel der Russlanddeutschen behandelt. Dieses digitale Lernmittel wurde vom Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes NRW in Auftrag gegeben. Es steht seit 2017 als offene Bildungsressource (OER) kostenfrei zur Verfügung. Auf der Frankfurter Buchmesse wurde es im Jahr 2017 mit dem Deutschen eBook Award ausgezeichnet.

 MEHR INFOS

Shop

Kontakt

Wenn Sie Fragen zur Erprobung des mBook Geschichte haben, können Sie uns einfach über unser Kontaktformular erreichen.

Kontakt

Kontakt